Slideshow

Verein

Das Anliegen des Collegium Musicum an der TU Bergakademie Freiberg e. V. ist es, das kulturelle Leben in Freiberg zu bereichern. Ein besonderes Augenmerk gilt dabei der klassischen Musik und angrenzenden Stilrichtungen.

Ein kurzer Abriss der Vereinsgeschichte

  • Das Collegium Musicum der Bergakademie Freiberg wurde am 18. November 1948 als Sinfonieorchester gegründet. Schnell war dieses Ensemble in der Stadt bekannt und beliebt.
  • 1977 wurde dem Collegium Musicum auf Vorschlag der Universitätsleitung ein Chor hinzugefügt.
  • Als eingetragener Verein existiert das Collegium Musicum der TU Bergakademie seit Januar 1998.
  • Im Juli 2012 kam das Kinder- und Jugendorchester hinzu

weitere Informationen zur Vereinsgeschichte finden Sie im Bereich Chronik


Vereinssatzung

§1 Name, Rechtsform und Sitz des Vereins

Der Verein führt den Namen “Collegium Musicum der TU Bergakademie Freiberg e. V.“ und hat seinen Sitz in Freiberg in Sachsen.

§2 Zweck und Aufgaben des Vereins

(1) Zweck des Vereins ist die Förderung und Mitgestaltung des kulturellen Lebens an der TU Bergakademie Freiberg und der Bergstadt Freiberg. Der Verein bietet den Studenten und Mitarbeitern der TU Bergakademie Freiberg und anderen Personen die Möglichkeit einer aktiven musikalischen Betätigung und trägt damit zur Erhaltung und Entwicklung des kulturellen Niveaus der Universität bei.

(…)

weiter zur vollständigen Vereinssatzung

 


Beitrags- und Gebührenordnung

Beitrags- und Gebührenordnung, Stand: 11. März 2015
(PDF-Dokument, 205 KB)


 

Vereinsmitglied werden

Eine Mitgliedschaft im Collegium Musicum der TU Bergakademie Freiberg e. V. ist an keine speziellen Voraussetzungen gebunden. Jeder kann Mitglied werden. Satzungsgemäß wird ein Mitgliedsbeitrag erhoben (§8/1).

Beitrittserklaerung
(PDF-Dokument, 96 KB)


Abweichende Probentermine

Die Proben haben wieder angefangen!

Sollten Sie in dieser Spalte keine abweichenden Probentermine finden, gelten die regulären Zeiten auf den Seiten Sinfonieorchester, Chor und Kinder- und Jugendorchester.

Sinfonieorchester: /
Chor: /
Kinder- und Jugendorchester: /

 
Impressum Login